Dr. Fritz Vorholz

Leiter Strategische Kommunikation (bis Mai 2020)

Fritz  Vorholz

    Fritz Vorholz war 27 Jahre Redakteur der Wochenzeitung DIE ZEIT, bevor er im Sommer 2016 zu Agora Verkehrswende stieß. Er studierte in Köln Volkswirtschaftslehre und Soziologie; parallel dazu besuchte er die Kölner Journalistenschule. Nach seinem Studium arbeitete Vorholz zunächst am Finanzwissenschaftlichen Forschungsinstitut (FiFo) der Uni Köln und für den Sachverständigenrat für Umweltfragen; er promovierte über ein umweltökonomisches Thema.

    Wochenendtipp: #eAutos und ihre Klimabilanz – wie sie dazu beitragen, den CO2-Ausstoß zu reduzieren, und wie Verkehrs- und Energiewende dabei zusammenhängen, erklärt @G_Hoermandinger im Moove-Podcast von @amsonline (53 min)🎧auto-motor-und-sport.de/podcast/podcas… #Verkehrswende pic.twitter.com/khLELGZfRc

    Key insight 7 of our #t4under2 study👇: Vested interests of incumbent industries – particularly automotive and fossil fuel industries – are by far the biggest challenge to the decarbonisation of the #transport sector. All 10 key insights: t4under2.org #ParisAgreement pic.twitter.com/yBo0pPZiGT

    Wir suchen Verstärkung: Manager/in Finanzen & Controlling (m/w/d)! Behalten Sie den Überblick über unsere Finanzen und unterstützen Sie das Management mit Analysen und Berichten zur Organisation. Jetzt bewerben unter agora-verkehrswende.de/ueber-uns/jobs… #Verkehrswende #jobs #controller pic.twitter.com/GPn6dv484c

    Alle Inhalte

    • News

      Railmap 2030 (Langfassung)

      de
    • News

      „Abgefahren!“. Ein Comic zur Verkehrswende.

      de
    • News

      Mit Technologieneutralität zur Klimaneutralität?

      de
    • News

      Das Batterie-Auto macht beim klimafreundlichen Antriebswechsel das Rennen

      de
    • News

      Deutschland ist beim Klimaschutz nicht auf Paris-Kurs

      de
      News

      Deutschland ist beim Klimaschutz nicht auf Paris-Kurs

      en
    • News

      Unsere „12 Thesen zur Verkehrswende“: Nach Englisch jetzt auch auf Spanisch!

      de
    • News

      Elektrische Leihtretroller: Mikromobilität mit Potenzial

      de
    • News

      Klimaschutz auf Kurs bringen: Wie eine CO₂-Bepreisung sozial ausgewogen wirkt

      de
    • News

      Sofern Elektroautos intelligent geladen werden, wird der Ausbau der Stromnetze nicht teurer

      de
    • News

      Parkraummanagement lohnt sich! - Wie Kommunen für bessere Mobilität und mehr Lebensqualität sorgen können.

      de
    • News

      Die Verkehrswende braucht eine sozial ausgewogene Steuerreform

      de
    • News

      Weniger Parkplätze schaffen mehr Lebensqualität: Handlungsspielräume nutzen, Gesetze anpassen

      de
    • News

      Agora Netzwerk „Urbane Verkehrswende“ begrüßt die Stadt Wien als neues Mitglied

      de
    • News

      Strombasierte Brennstoffe: Für den Klimaschutz so viel wie nötig, aus Effizienzgründen so wenig wie möglich

      de
      News

      Strombasierte Brennstoffe: Für den Klimaschutz so viel wie nötig, aus Effizienzgründen so wenig wie möglich

      en
    • News

      Der Verkehr rückt ins Zentrum des weltweiten Klimaschutzes

      de
      News

      Der Verkehr rückt ins Zentrum des weltweiten Klimaschutzes

      en
    • News

      Elektromobilität setzt Strategien zur nachhaltigen Rohstoffversorgung voraus

      de
      News

      Elektromobilität setzt Strategien zur nachhaltigen Rohstoffversorgung voraus

      en
    • News

      12 Thesen zur Verkehrswende – jetzt auch in einer kompakten Version

      de
    • News

      Appell für eine Französisch-Deutsche Energiewende-Allianz

      de
    • News

      Mit der Verkehrswende die Mobilität von morgen sichern

      de
    • News

      Mit der Verkehrswende die Mobilität von morgen sichern

      de
      News

      Mit der Verkehrswende die Mobilität von morgen sichern

      en
    • News

      Einweihungsfeier mit hochrangigen Gästen

      de
    • News

      Neue Stiftungsinitiative packt Klimaschutz im Verkehrsbereich an

      de

    Neuigkeiten auf der Website? Lassen Sie sich per E-Mail informieren!