Benjamin Fischer

Projektleiter Verkehrsökonomie

Benjamin  Fischer
  • Thema:

Benjamin Fischer ist seit Januar 2021 bei Agora Verkehrswende für Projekte im Bereich Verkehrsökonomie zuständig. Er befasst sich insbesondere mit den Verteilungseffekten verkehrspolitischer Instrumente und der sozialverträglichen Umgestaltung des Steuer- und Abgabensystems im Verkehr.

Zudem ist Benjamin Fischer als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachbereich Wirtschaftswissenschaft der Freien Universität Berlin tätig. Im Rahmen seiner Promotion beschäftigt er sich unter anderem mit den Verteilungswirkungen einer CO2-Bepreisung im Wärme- und Verkehrssektor. An der FU Berlin absolvierte er auch den Master of Science in Public Economics.

Wunschtitel für den Agora Verkehrswende Mix: The Walker (Fitz and The Tantrums).

@EikeArnold @VDV_Verband Danke für den Hinweis. Wir korrigieren das auf der Webseite.

Schon gesehen? Am 1. Juli 2016 empfing Agora #Verkehrswende zum ersten Mal Fachpublikum. Video von der Auftaktveranstaltung👉youtube.com/watch?v=LRxhI6… (7/7) pic.twitter.com/uiE1qdV23h

Oliver Wolff (@VDV_Verband): "Akteurs- und politikübergreifend wird Verkehrspolitik nicht mehr ideologisch betrieben, sondern alle haben gemeinsam den Blick auf die notwendigen Veränderungen und orientieren sich am Erfolg." 6/7 pic.twitter.com/SAPColFvVm

Alle Inhalte

Neuigkeiten auf der Website? Lassen Sie sich per E-Mail informieren!