Wolfgang Aichinger

Senior Associate, Urban Mobility

Wolfgang  Aichinger

Prior to joining our team, Wolfgang Aichinger worked as a sustainable mobility consultant, serving a variety of clients, including the Federal Environment Agency (UBA), the State of Baden-Württemberg, and the German Corporation for International Cooperation (GIZ). From 2011 to 2014 he was employed as a research associate at the German Institute for Urbanism (Difu), where he researched electric vehicles and commercial transport, and helped to develop Germany’s National Cycling Plan. Wolfgang Aichinger holds an advanced degree in spatial planning from Vienna Technical University.

Song choice for the Agora Verkehrswende Mix: 300 PS (… Auto) (Erste Allgemeine Verunsicherung).

"Das E-Auto-Ziel der Bundesregierung ist ein sehr starkes Signal für die #Verkehrswende in Deutschland. ... Die Bundes­regierung muss jetzt zeigen, wie sie dieses Ziel erreichen will. Dafür braucht es ein Gesamt­konzept", sagt @WiebkeZimmer im Interview mit @MercatorDE👇 twitter.com/MercatorDE/sta…

Der @staedtetag bekräftigt sein Plädoyer für mehr kommunale Handlungsfreiheit👇. Dabei geht es nicht nur um #Tempo30. Wie das Straßenverkehrsrecht reformiert werden kann, haben wir, auf Basis eines Rechtsgutachtens, hier zusammengefasst: agora-verkehrswende.de/veroeffentlich… #Verkehrswende twitter.com/staedtetag/sta…

🥁Janna Aljets ist unsere neue Projektleiterin Städtische Mobilität. Sie koordiniert unser Städtenetzwerk und entwickelt Strategien für die urbane Verkehrswende. Herzlich willkommen👏 Für unsere Playlist wünscht sie sich "Mercedes Benz" (Janis Joplin) 🎶 agora-verkehrswende.de/ueber-uns/team… pic.twitter.com/1gdZyP8uxf

All Content

Stay in touch. Subscribe to our newsletter.