Wolfgang Aichinger

Senior Associate

Wolfgang  Aichinger
  • Topic:

Prior to joining our team, Wolfgang Aichinger worked as a sustainable mobility consultant, serving a variety of clients, including the Federal Environment Agency (UBA), the State of Baden-Württemberg, and the German Corporation for International Cooperation (GIZ). From 2011 to 2014 he was employed as a research associate at the German Institute for Urbanism (Difu), where he researched electric vehicles and commercial transport, and helped to develop Germany’s National Cycling Plan. Wolfgang Aichinger holds an advanced degree in spatial planning from Vienna Technical University.

Song choice for the Agora Verkehrswende Mix: 300 PS (… Auto) (Erste Allgemeine Verunsicherung).

Fairkehrswende, Einleitung: Fairness in #Verkehrswende heißt: ➡️Klimaziele effektiv erreichen und so Freiheit sichern ➡️Ressourcen effizient einsetzen und so Kosten niedrig halten ➡️verbleibende Kosten gerecht verteilen und so Mehrheiten gewinnen. agora-verkehrswende.de/veroeffentlich… #btw21 pic.twitter.com/hLK8rdLqVL

Fairkehrswende, Kapitel 10: #Verkehrswende als Gemeinschaftswerk ➡️Neue Allianzen für die ­Verkehrswende schmieden ➡️Kommunen als Orte der ­Verkehrswende stärken ➡️Internationale Zusammenarbeit für die globale Verkehrswende intensiviere agora-verkehrswende.de/veroeffentlich… #btw21 #Klimaschutz pic.twitter.com/2n1wPWl17U

Fairkehrswende, Kapitel 9: Strukturwandel in Industrie und Regionen ➡️Die Transformation vorantreiben ➡️Investitionen für die Transformation erleichtern ➡️Strukturwandel in den Regionen flankieren agora-verkehrswende.de/veroeffentlich… #Verkehrswende #btw21 #Klimaschutz pic.twitter.com/fUqSOxNGf2

All Content

Stay in touch. Subscribe to our newsletter.