Wolfgang Aichinger

Projektleiter Städtische Mobilität

Wolfgang  Aichinger

Wolfgang Aichinger ist seit Frühjahr 2017 bei Agora Verkehrswende tätig. Er ist studierter Raumplaner und befasst sich in erster Linie mit Themen, die einen starken Bezug zu öffentlichen Räumen aufweisen (wie Parkraummanagement und städtische Güterverkehre). Ein weiterer Schwerpunkt liegt in Projekten, die die erfolgreiche Kommunikation der Verkehrswende behandeln.

Von 2011 bis 2014 war Wolfgang Aichinger als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Deutschen Institut für Urbanistik (Difu) tätig. Er wirkte dort u.a. am Nationalen Radverkehrsplan mit, konzipierte Fortbildungen zur Radverkehrsförderung und forschte zu Wirtschaftsverkehr und Elektromobilität. In der Zeit seit 2014 war Wolfgang Aichinger als Referent beim Verkehrsclub Deutschland VCD sowie als selbständiger Berater für Auftraggeber wie das Umweltbundesamt, das Land Baden-Württemberg oder die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit GIZ tätig.

Wunschtitel für den Agora Verkehrswende Mix: 300 PS (… Auto) (Erste Allgemeine Verunsicherung).

"Das E-Auto-Ziel der Bundesregierung ist ein sehr starkes Signal für die #Verkehrswende in Deutschland. ... Die Bundes­regierung muss jetzt zeigen, wie sie dieses Ziel erreichen will. Dafür braucht es ein Gesamt­konzept", sagt @WiebkeZimmer im Interview mit @MercatorDE👇 twitter.com/MercatorDE/sta…

Der @staedtetag bekräftigt sein Plädoyer für mehr kommunale Handlungsfreiheit👇. Dabei geht es nicht nur um #Tempo30. Wie das Straßenverkehrsrecht reformiert werden kann, haben wir, auf Basis eines Rechtsgutachtens, hier zusammengefasst: agora-verkehrswende.de/veroeffentlich… #Verkehrswende twitter.com/staedtetag/sta…

🥁Janna Aljets ist unsere neue Projektleiterin Städtische Mobilität. Sie koordiniert unser Städtenetzwerk und entwickelt Strategien für die urbane Verkehrswende. Herzlich willkommen👏 Für unsere Playlist wünscht sie sich "Mercedes Benz" (Janis Joplin) 🎶 agora-verkehrswende.de/ueber-uns/team… pic.twitter.com/1gdZyP8uxf

Alle Inhalte

Neuigkeiten auf der Website? Lassen Sie sich per E-Mail informieren!