Anne Klein-Hitpaß

Senior Associate Urban Mobility (until June 2021)

Anne  Klein-Hitpaß
  • Topic:

From 2009 to 2016 Anne Klein-Hitpaß was a research fellow at the German Institute for Urban Studies, where she researched electric vehicles and mobility, including alternative mobility concepts. From 2006 to 2009 she worked at the Institute for Transportation Research at the German Aerospace Center (DLR), as well as at the Berlin Social Science Center (WZB). She holds a Diplom degree in Geography from Humboldt University in Berlin.

Song choice for the Agora Verkehrswende Mix: Rennrad (Dota Kehr).

Welche Wirkungen hat das #9EuroTicket - und was könnte ihm folgen? In unserer Webinarreihe präsentieren wir Forschungen und laden zur Diskussion. Teil 1 ist Zwischenbilanz und fragt: Woran lässt sich der Erfolg der Aktion messen? Infos und Anmeldung 👉 agora-verkehrswende.de/veranstaltunge… pic.twitter.com/Q2k5X4IZIK

Mehr dazu in unserer Studie 👉 agora-verkehrswende.de/veroeffentlich… Und im Webinar zum Nachschauen 👇 agora-verkehrswende.de/veroeffentlich… (2/2)

Eine #PkwMaut ist notwendig, weil Einnahmen durch Steuern auf Benzin und Diesel sinken werden. Die Einnahmen müssen nicht nur die Straßenerhaltung sicherstellen, sondern können auch Fuß-, Rad- und öffentlichen Verkehr fördern. #Verkehrswende morgenpost.de/wirtschaft/art… (1/2)

Projects

All Content

Stay in touch. Subscribe to our newsletter.