Anne Klein-Hitpaß

Projektleiterin Städtische Mobilität

Anne  Klein-Hitpaß
  • Thema:

Anne Klein-Hitpaß ist seit September 2016 bei Agora Verkehrswende tätig. Sie ist verantwortlich für das Agora Netzwerk Urbane Verkehrswende und Themen der städtischen Mobilität. Aktuelle Arbeitsschwerpunkte bilden die Themen Öffentlicher Raum, Parkraummanagement sowie der notwendige Rechtsrahmen für eine Verkehrswende.

Zuvor war Anne Klein-Hitpaß mehr als zehn Jahre in der Verkehrsforschung tätig. Sie forschte als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Deutschen Institut für Urbanistik (Difu), am Institut für Verkehrsforschung des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) und am Wissenschaftszentrum Berlin (WZB). Ihr Studium an der Humboldt-Universität zu Berlin schloss sie im Jahr 2006 als Diplom-Geographin ab.

Wunschtitel für den Agora Verkehrswende Mix: Rennrad (Dota Kehr).

Wichtige Umfrage 👇 Bitte liken, retweeten, weiterleiten und ggf. mitmachen! @theojan60289775 @NVBWOpenData @WinneHermann @Umweltbundesamt @Umweltrat twitter.com/dlr_verkehr/st…

Pers. Sicht nach 10 Monaten Pandemie: Das Verhältnis zwischen physischen Grundrechteinschränkungen (Kontaktreduktion) und Hemmungen beim Datenschutz ist in D. grotesk. Südkorea hat Rechte seiner Bürger in Gesamtschau viel weniger beschnitten. Unser trade-off ist der falsche.

@PhilippLitz Danke, Philipp, schönen Dank auch! Komm trotzdem gut rein!

Projekte

Alle Inhalte

Neuigkeiten auf der Website? Lassen Sie sich per E-Mail informieren!