Kerstin Meyer

Projektleiterin Fahrzeuge und Antriebe

Kerstin  Meyer
  • Thema:

Kerstin Meyer ist seit August 2016 Projektleiterin Antriebe und Fahrzeuge bei Agora Verkehrswende. Sie ist verantwortlich für das Thema Elektromobilität und deren Rolle bei der Dekarbonisierung des Verkehrs. Weitere Schwerpunkte Ihrer Arbeit sind Kraftstoffe sowie das Zusammenspiel der Maßnahmen für die Energiewende im Verkehr.

Sie arbeitet bereits seit mehr als 15 Jahren zu verschiedenen Aspekten des Klima- und Umweltschutzes im Verkehr. Vor ihrer Zeit bei Agora Verkehrswende war Kerstin Meyer von 2014 bis 2016 als wissenschaftliche Mitarbeiterin des Bundestagsabgeordneten und verkehrspolitischen Sprechers der Grünen, Stephan Kühn. Davor war sie u.a. Referentin beim European Environmental Bureau (EEB) in Brüssel und Senior Campaigner bei Transport & Environment (T&E), wo sie die Regulierung der CO2-Emissionen von Pkw begleitete. Ihr Studium der Politikwissenschaften und Soziologie an der Universität Freiburg/Breisgau beendete Kerstin Meyer mit dem Abschluss Magister Artium.

Time to invest in people not just infrastructure & technology to ensure we all adapt & adopt #sustainabletransport says @C_Hochfeld aptly calling it the "green lining" (not silver lining) of #Covid #TUMITV @rideyourcity @carbonsmart

@TUMInitiative @SLoCaTOfficial @WRIRossCities @ITDP_HQ @ADB_HQ @KfW @AgendaCAF @ecomobility_ @c40cities @BMZ_Bund @UNHABITAT The #TUMILive TV conference will also feature an interview with the director of @agoraverkehr @C_Hochfeld (Tuesday, May 26, between 15:00 and 15:30 CEST) with proposals for a low-carbon recovery. So tune in!

TUMI
TUMI

@TUMInitiative

24 April

🎥🦠🥊#TUMILive Our TV Conference will take place on May 26, 2020 – find it on transformative-mobility.org. We will give the (virtual) stage to those who can solve the mobility crisis & discuss with experts from around the world best practice solutions! Become part of #TUMIvsCOVID pic.twitter.com/KAyympwsMD

Projekte

Alle Inhalte

Neuigkeiten auf der Website? Lassen Sie sich per E-Mail informieren!