Pkw-Export in Länder mit angestrebtem Verbrennerausstieg

Länder mit angestrebtem Verbrennerausstieg und deren Anteil am Export deutscher Pkw-Hersteller


April 2022: Die Absatzchancen für Verbrennerautos aus Deutschland schwinden: Rund 60 Prozent des deutschen Pkw-Exports gehen mittlerweile in Länder und Regionen, in denen ab 2035 keine Benziner und Diesel mehr neu zugelassen werden sollen; spätestens 2040 sind es wahrscheinlich schon 80 Prozent.

 

 

Februar 2021: Großbritannien, Frankreich, Kalifornien, Japan: Rund 40 Prozent des deutschen Pkw-Exports gehen in Länder und Regionen, in denen der Verkauf von Diesel- und Benzinfahrzeugen bis 2040 nicht mehr möglich sein soll.

Projektleitung

Alle Inhalte

Neuigkeiten auf der Website? Lassen Sie sich per E-Mail informieren!