Elisabeth le Claire

Projektmanagerin Internationale Kooperation

Elisabeth le Claire ist seit März 2022 als Projektmanagerin für internationale Klimapolitik bei Agora Verkehrswende tätig. Ihr Arbeitsschwerpunkt besteht darin, sich international mit Organisationen und Akteuren zu Dekarbonisierungsstrategien im Verkehrssektor auszutauschen.

Von 2018 bis 2022 arbeitete Elisabeth le Claire als Beraterin bei der unabhängigen Unternehmensberatung für die weltweite Bahn-, Infrastruktur und Logistikbranche SCI Verkehr. Davor war sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fachgebiet Schienenfahrzeuge der TU Berlin tätig, an dem sie 2018 auch die Masterarbeit ihres Maschinenbaustudiums im Bereich Fahrzeugdynamik absolvierte.

Wunschtitel für den Agora Verkehrswende Mix: Lok auf 2 Beinen (Peter Fox).

Insightful exchange about the #climatecrisis, #solutions and the role of 🇮🇩 @g20org with @jrockstrom (@pik), @jan_c_steckel, @C_Hochfeld & Minister Luhut B. Pandjaitan, his deputy and crew, and Darmawan Prasodjo, CEO of PLN + @f20platform chairs Klaus Milke and @Ilham_Habibie pic.twitter.com/lENZ6KlXhx

Webinar 1.6.👉Decarbonization of the Indian transport sector – with @VeeOJay (German Chancellor Fellow), @amitbhatt4u (@TheICCT) and @C_Hochfeld (@agoraverkehr). How can the transformation succeed? Register now: agora-verkehrswende.de/en/events/deca… #India #Transport #Climate pic.twitter.com/9XrSS00NoE

@MikeDeeeeeee Siehe die Erläuterungen in der Fußzeile zu den zehn größten Herstellern für Europa: Mercedes-Benz inkl. PHEV, Nissan inkl. PHEV und HEV, Toyota und Hyundai inkl. FCEV. Die anderen sechs Hersteller nur BEV.

Alle Inhalte

  • Webinar

    Dekarbonisierung des indischen Verkehrssektors

    de
    Webinar

    Decarbonization of the Indian transport sector

    en
  • Veranstaltung

    Gemeinsame Herausforderungen, gemeinsame Lösungen - Multilateralismus für Klimamaßnahmen im Verkehr

    de
    Veranstaltung

    Common Challenges, Joint Solutions – Multilateralism for climate action in transport

    en

Neuigkeiten auf der Website? Lassen Sie sich per E-Mail informieren!