Christian Hochfeld

Direktor

Christian  Hochfeld

Christian Hochfeld leitete bei der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) das Programm für Nachhaltigen Verkehr in China, bevor er im Februar 2016 Geschäftsführer der Agora Verkehrswende wurde. Von 2004 bis 2010 war er Mitglied der Geschäftsführung des Öko-Instituts, davor seit 1996 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am gleichen Institut. Hochfeld ist Diplom-Ingenieur, an der Technischen Universität Berlin studierte er technischen Umweltschutz. Seit 2015 ist er Mitglied des Internationalen Beirats der chinesischen Plattform Elektromobilität (China EV100).

Thanks, @transenv for eyeopening analyses: #Carmakers have already decided which way to go (Not talking about 75 Chinese companies bringing #EVs on roads!). How many #CNG or #FCEV models are in the pipeline so far? We should mind this when advocating for tech neutral approaches! twitter.com/transenv/statu…

Bright outlook! Plenty of room for increasing the efficiency of #ElectricVehicles. Well, to those who believe that the future of passenger cars is not electric: Just let me know about your most favourable alternative with a comparable perspective! #transformingtransport twitter.com/theeconomist/s…

Autos so weit das Auge reicht. Günter Hörmandinger in @tvberlin über ein noch nie dagewesenes Experiment, über die Mobilität der Zukunft, über die Notwendigkeit der #Verkehrswende und darüber, wie sie in die Welt kommt - jetzt: youtube.com/watch?v=oTjnif… pic.twitter.com/HmzCpoP3sB

Alle Inhalte

Neuigkeiten auf der Website? Lassen Sie sich per E-Mail informieren!