DE.CA.rbonize Transportation – Die Deutsch-Kalifornische Konferenz für Klimaschutz im Verkehr

Konferenzvideo

  • Video

Kalifornien und Deutschland verfolgen in vielerlei Hinsicht gemeinsame Ziele. Sie sind auch darin geeint, dass ohne eine signifikante Minderung der klimaschädlichen Treibhausgase die Vereinbarungen des Pariser Klimaschutzabkommens nicht eingehalten werden können; es verlangt auch die Dekarbonisierung des Verkehrs bis 2050. Diese Jahrhundertaufgabe stellt die zentralen politischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Akteure auf beiden Seiten vor enorme Herausforderungen. DE.CA.rbonize Transportation – Die Deutsch-Kalifornische Konferenz für Klimaschutz im Verkehr setzte sich daher zum Ziel, die Vernetzung und Zusammenarbeit zwischen dem US-Bundesstaat und der Bundesrepublik Deutschland zu vertiefen und gemeinsam an einer robusten Strategie für die Dekarbonisierung des Verkehrssektors zu arbeiten.

Die vom Institute of Transportation Studies (ITS) an der University of California, Davis (UC Davis) und von Agora Verkehrswende gemeinsam organisierte Konferenz fand am 30. und 31. Januar 2018 in Berlin statt. Die Höhepunkte der Konferenz haben wir für Sie in einem kurzen Konferenzfilm zusammengefasst.

Neuigkeiten auf der Website? Lassen Sie sich per E-Mail informieren!