Marena Pützschler

Projektmanagerin Internationale Verkehrswende

Marena  Pützschler
  • Thema:

Marena Pützschler ist seit 2017 für Agora Verkehrswende tätig, seit März 2019 als Projektmanagerin Internationale Verkehrswende. Ihr Arbeitsschwerpunkt ist der Aufbau internationaler Kooperationen rund um das Thema Verkehrswende. Im Mittelpunkt steht dabei die Intensivierung des Dialogs mit Akteuren aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Zivilgesellschaft sowie die gemeinsame Entwicklung von Strategien für eine erfolgreiche Dekarbonisierung des Verkehrs.

Marena hat ein Masterstudium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen absolviert und bereits während ihres Studiums zahlreiche internationale Erfahrungen im Verkehrssektor gesammelt. So unterstützte sie 2015 die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) in Peking beim Aufbau einer deutsch-chinesischen Kooperation im Bereich der Elektromobilität. Anschließend arbeitete sie im Projektmanagement des Ladeinfrastrukturanbieters ubitricity. Während eines Auslandsstudiums an der University of California Berkeley spezialisierte sie sich in den Bereichen neue Mobilität und automatisiertes Fahren.

As part of our joint #foresight project #T4under2 with @giz_gmbh and @wef esteemed experts shared their views on #transformingtransport. Before publishing the final report later this year, we'll post #expertquotes from the qualitative interviews. Do you share their scepticism? pic.twitter.com/NaMEQIFuN8

Der 22. Januar naht - und das Programm unserer Veranstaltung zur Technologieneutralität im Kontext der Verkehrswende ist jetzt final. Es wird interessant, melden Sie sich gerne noch an, hier: bit.ly/36XLX5c pic.twitter.com/xlTq0P8bbX

Der Bund gibt mehr Geld für die #Schiene|ninfrastruktur. Allerdings nur für den Bestand. Das reicht nicht. Für die #Verkehrswende müssen auch die Mittel für Neu- und Ausbau erhöht werden. @UrsMaier in der @tagesschau: bit.ly/2Tpnn9p #Railmap2030 pic.twitter.com/3egRwvZz0H

Neuigkeiten auf der Website? Lassen Sie sich per E-Mail informieren!