Manager/in Finanzen & Controlling gesucht (m/w/d)

Für unser Team suchen wir zum frühestmöglichen Zeitpunkt am Standort Berlin eine/n Manager/in Finanzen & Controlling in Vollzeit oder Teilzeit (mindestens 80%).

Sie behalten den Überblick über unsere Finanzen und Geldströme und unterstützen das Management mit internen Analysen und Reporting.

Ihre Aufgaben umfassen:

  • Durchführung der operativen Planung einschließlich Finanz-, Investitions- und Ergebnisplanung sowie Liquiditätssteuerung,
  • Koordinierung und Qualitätssicherung der laufenden Buchhaltung, Mitarbeit am Quartals- und Jahresabschluss nach HGB,
  • Datenerfassung und -aufbereitung, Erstellung von Soll-Ist-Vergleichen und Abweichungsanalysen, Berichterstattung an die Geschäftsführung und Projektleitung,
  • Weiterentwicklung der Kostenstellen- und Kostenträgerrechnung,
  • Koordination der Kommunikation mit ausgelagerten Finanzdienstleistern (Buchhaltungsbüro, Steuerberater, Banken) und Wirtschaftsprüfern,
  • Prüfung und Erstellung von Verträgen und Vertragsabwicklung,
  • Unterstützung bei der Drittmittelabrechnung,
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung und Optimierung von organisatorischen Prozessen und internen Schnittstellen.

Wir erwarten von Ihnen:

  • eine kaufmännische Ausbildung oder ein betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Rechnungswesen/Controlling/Finanzen,
  • Mindestens 3 Jahre einschlägige Berufserfahrung,
  • Fähigkeit zu analytisch-konzeptioneller, strukturierter und zielorientierter Arbeit,
  • ein hohes Maß an Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft,
  • Erfahrungen mit den steuerlichen und buchhalterischen Besonderheiten gemeinnütziger Organisationen sind ein Plus,
  • sicherer Umgang mit Excel und weiteren MS Office Anwendungen sowie sehr gute DATEV-Kenntnisse,
  • fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Wir bieten Ihnen:

  • die Chance, in einem hochprofessionellen, engagierten Team an einer der wesentlichen globalen Zukunftsaufgaben mitzuwirken,
  • einen attraktiven Arbeitsplatz in Berlin-Mitte in einer kooperativen Arbeitsatmosphäre,
  • einen zunächst bis zum 31.12.2023 befristeten Arbeitsvertrag, mit der Option, ihn zu verlängern.

Der Think Tank Agora Verkehrswende arbeitet in Zusammenarbeit mit zentralen Akteuren aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Zivilgesellschaft an der Erreichung des Ziels, den Verkehrssektor bis 2050 vollständig zu dekarbonisieren.

Möchten Sie Teil eines Teams werden, das an der Umsetzung einer der wichtigsten Zukunftsaufgaben arbeitet?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung, die Sie bitte bis einschließlich 04. Januar 2021 in einer einzigen PDF-Datei über den folgenden Cloudlink hochladen:

https://cloud.sefep.eu/s/gykEojz2KLSRCPa

Bitte verwenden Sie als Dateinamen die Bezeichnung „Bewerbung ManagerIn Finanzen_Nachname, Vorname“ und geben Sie in der Bewerbung Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin sowie Ihre Gehaltsvorstellungen an.

Bei Rückfragen steht Ihnen Maja Michalkiewicz unter der Mailadresse:
maja.michalkiewicz@agora-verkehrswende.de oder telefonisch unter
+49 (0)30 700 14 35-310 zur Verfügung.

Für weitere Informationen

Neuigkeiten auf der Website? Lassen Sie sich per E-Mail informieren!